Kostenloser 4-Wochen-Online-Kurs 4.7. – 29.7.

Mache deine Gefühle zu Botschafter für deine Bedürfnisse – kostenloser 4-Wochen-Online-Kurs 4.7. – 29.7.

Sag JA zu dir
Logo Makomm PR, Text und Coaching

Über Michaela

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Michaela, 83 Blog Beiträge geschrieben.

Monatsrückblick Mai/Juni: Spannende Workshops, kühler Urlaub und intensive Kursvorbereitung

Im Mai und Juni dreht sich gefühlt immer noch alles um meinen Online-Kurs. Genau deshalb ist es super, wenn ich den Monatsrückblick schreibe: Ich habe nämlich noch viel mehr erledigt und erlebt. Ein sehr intensiver Workshop hat mir viel Freude gemacht. Außerdem war ich zwei Wochen auf Amrum, meine Lieblingsinsel. Diesmal blieb es kühl.

Von |2022-06-30T13:36:44+02:0030. Juni 2022|0 Kommentare

Meine Gefühle gehen dich nichts an?!

In meinen Seminaren begegnet mir immer wieder die Haltung, dass Gefühle etwas ganz Persönliches sind und die meisten Menschen nichts angehen. Gefühle zeigen wir nur im ganz nahen Umfeld, unter engen Freunden, dem Partner gegenüber oder in der Familie. Meine Gefühle gehen dich nichts an?! Mit diesem Glaubenssatz möchte ich einmal aufräumen. Im Blogbeitrag

Von |2022-06-20T08:15:17+02:0015. Juni 2022|0 Kommentare

Feedback versus Kritik, was ist der Unterschied?

Kritik erinnert an autoritäre Führungsstile, Hierarchie, Zielvereinbarungen, Forderungen, Leistung. Wertschätzend und vor allem konstruktiv sollte es sein. Es bleibt allerdings eine Bewertung und äußert einen Fehler, einen Mangel aus der Vergangenheit, mit dem Ziel einer Verhaltensänderung. Allmählich löst der Begriff Feedback die Kritik ab. Es scheint weicher und wird heute immer häufiger genutzt. In

Von |2022-05-16T16:42:10+02:0016. Mai 2022|0 Kommentare

Warum es für dich sinnvoll ist, Gefühle von Emotionen zu unterscheiden

Aktualisiert 13.6.22 Ich erlebe es häufig, dass Menschen verwirrt sind oder überrascht, wenn ich Gefühle von Emotionen unterscheide. Häufig kommt das Argument, dass beide Begriffe umgangssprachlich synonym verwendet werden. Auch die Fachliteratur ist sich nicht einig, viele Autoren unterscheiden nicht zwischen Gefühle und Emotionen. Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit Gefühlen und Emotionen.

Von |2022-06-15T10:02:06+02:0012. Mai 2022|0 Kommentare

Monatsrückblick April: Alles dreht sich um meinen Online-Kurs

Im April hat sich gefühlt alles um meinen Online-Kurs gedreht. Genau deshalb ist es super, wenn ich den Monatsrückblick schreibe: Ich habe nämlich noch viel mehr erledigt und erlebt. Viel Freude machen mir individuelle Workshops, im April fand der erste Teil mit einem kleinen Team statt. Außerdem habe ich mich aus meiner Komfortzone herausbewegt

Von |2022-05-03T10:21:57+02:003. Mai 2022|0 Kommentare

Persönlich erklärt: Mein Glossar zu „Coaching für weibliche Werte“

Ein Glossar finden wir häufig in Büchern, wissenschaftlichen Arbeiten und anderen Texten. Mit meinem Glossar erkläre ich dir Begriffe aus meinem Coaching für weibliche Werte. Ein kleines Wörterbuch, das dir anschaulich vermittelt, worauf es mir in meiner Begleitung von Menschen ankommt. Es ist alphabetisch geordnet und bietet dir eine sehr persönliche Definition.

Von |2022-04-29T09:51:29+02:0029. April 2022|0 Kommentare

Mein erster Online-Beta-Kurs: Im Kopf kreisen Sorgen und Fragen

Im Moment beschäftigen mich viele Themen. Besonders mein erster kostenfreier Online-Beta-Kurs für Frauen, den ich für Juli anbieten werde. Sobald ich aufwache, rattert es in meinen Gedanken und alle möglichen Fragen gehen mir durch den Kopf: Werde ich es schaffen, 100 Teilnehmer:innen für den Kurs zu gewinnen, wird die Technik funktionieren, brauche ich nicht

Von |2022-04-25T10:01:32+02:0022. April 2022|0 Kommentare

Was ist eigentlich ein Spiegelsalon?

Ich suche schon lange nach einem geeigneten Begriff für eine besondere Weise von Austausch, die ich meiner Community bieten möchte. Ich sehe einen Raum, indem Frauen sich vertiefen, austauschen, reflektieren und erforschen können, ohne verglichen, beurteilt oder bewertet zu werden. Einen geschützten Raum, in dem Vertrauen, Mitgefühl, Wertschätzung, Leichtigkeit und Lebendigkeit tragende Säulen sind.

Von |2022-04-14T14:31:07+02:0014. April 2022|0 Kommentare

Meine Überzeugung: Deine Gefühle? Deine Verantwortung!

Aktualisiert 13.6.22 In meinen Seminaren sorgt meine Überzeugung, dass jeder Mensch selbst für seine Gefühle verantwortlich ist, regelmäßig für Erstaunen, manchmal für intensive Diskussionen. „Der andere hat mich total verletzt, also ist er auch für mein verletzt sein verantwortlich!“ Diese Annahme ist allzu verständlich und ich spüre großes Mitgefühl. Doch in meinen Augen ist

Von |2022-06-13T12:14:26+02:0013. April 2022|0 Kommentare
Nach oben