Warum es für dich sinnvoll ist, Gefühle von Emotionen zu unterscheiden

Ich erlebe es häufig, dass Menschen verwirrt sind oder überrascht, wenn ich Gefühle von Emotionen unterscheide. Häufig kommt das Argument, dass beide Begriffe umgangssprachlich synonym verwendet werden. Auch die Fachliteratur ist sich nicht einig, viele Autoren unterscheiden nicht zwischen Gefühle und Emotionen. Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit Gefühlen und Emotionen.  In diesem

Von |2022-05-12T11:40:18+02:0012. Mai 2022|0 Kommentare

Meine Überzeugung: Deine Gefühle? Deine Verantwortung!

In meinen Seminaren sorgt meine Überzeugung, dass jeder Mensch selbst für seine Gefühle verantwortlich ist, regelmäßig für Erstaunen, manchmal für intensive Diskussionen. „Der andere hat mich total verletzt, also ist er auch für mein verletzt sein verantwortlich!“ Diese Annahme ist allzu verständlich und ich spüre großes Mitgefühl. Doch in meinen Augen ist es ein

Von |2022-04-13T12:24:07+02:0013. April 2022|0 Kommentare

Ich bin Coach für emotionale Kompetenz und ich bin EMOTIONAL

Das Thema Emotionen begleitet mich in meinem gesamten Erwachsenenleben und beruflich seit etwa 20 Jahren. Ich unterstütze Menschen darin, mehr emotionale Kompetenz in ihren Alltag zu bringen. Als Coach und Trainerin bin ich mit diesem Thema sehr erfolgreich und dennoch gestehe ich: Ich bin selbst auch emotional. Gern hätte ich das anders, lerne aber

Von |2021-07-16T21:06:17+02:002. März 2021|0 Kommentare

Was ist der Unterschied zwischen Gefühlen und Emotionen

Gefühle und Emotionen gehören zu unserem Leben wie der Atem. Manches Mal möchten wir sie vermeiden, kontrollieren und vor anderen verbergen. Und wenn wir uns gut fühlen, verlangen wir nach mehr Gefühlen. Häufig machen sie uns allerdings einen Strich durch unser Wollen und Sehnen und tauchen auf, wie es ihnen gefällt. Eindeutige wissenschaftliche Definitionen

Von |2021-08-02T17:14:41+02:0011. Februar 2021|0 Kommentare

Angstkraft

Angst ist ein bekannter Begleiter bei Veränderungen. Die Angst vor der Angst lässt uns Situationen meiden. Wie Sie in Ihre Angstkraft kommen und mehr Zufriedenheit erlangen, lesen Sie hier. Angst ist ein wohlbekannter Begleiter bei Veränderungen Normalerweise taucht die Angst auf, wenn Gefahr lauert, wir uns bedroht fühlen oder befürchten,

Von |2021-08-02T17:10:15+02:0030. November 2020|Kommentare deaktiviert für Angstkraft
Nach oben